Wie gut uns die intensive Smartphone-Nutzung tut, können wir vermutlich noch nicht belegen. Zumindest langfristig noch nicht. Und doch tauchen immer wieder Studien zu diesem Thema auf. 20Min.ch berichtet: Wenn sich alles nur noch ums Handy dreht, kann das schwerwiegende Folgen für das Gehirn haben. Schuld ist eine chemische Veränderung in den grauen Zellen.

Ganzer Artikel «Smartphone-Sucht bringt das Gehirn aus dem Tritt» auf 20Min.ch lesen.

«Finanz und Wirtschaft» berichtet, dass der US-Internetgigant Google zwei neue Premium-Handys seiner Pixel-Serie vorgestellt hat. Damit soll Apple und Samsung Paroli geboten werden. Mit den neuen Modellen will man in puncto Ausstattung und Design Apples iPhone und den Spitzengeräten von Samsung Paroli bieten.

Weiter zur Newsmeldung «Google startet Smartphone-Offensive» auf «Finanz und Wirtschaft».